Der Weg zur erfolgreichen Raucherentwöhnung

Wichtige Fakten: Aktuell besteht in der Gesellschaft eine große Nachfrage nach Raucherentwöhnungen. Im Rahmen der Hypnose, finden und beseitigen wir in Ihrem Unterbewusstsein die Ursache für Ihr Rauchen und geben Ihnen anschließend zusätzliche Suggestionen, um positive Glaubenssätze und Programmierungen aufzubauen. Weiterhin ist anzumerken, dass keinerlei Vorbereitungen für eine Raucherentwöhnung notwendig sind. Haben Sie sich vorgenommen endlich auch rauchfrei durchs Leben zu schreiten? Dann kontaktieren Sie mich einfach oder nutzen die Online Terminbuchung.

Statistiken zum Thema Rauchen

Nach Angaben des statistischen Bundesamtes rauchen in Deutschland 14,7 Millionen Frauen und Männer ab einem Alter von 15 Jahren. Insgesamt betrachtet sind 30 % aller Männer und 20 % aller Frauen ehemalige Raucher. Ein bedenklicher Wert ist, dass circa 50 bis 75 % der Raucher an den Folgen ihrer Sucht sterben. Bezogen auf Deutschland finden 383 Menschen den Tod infolge von erhöhtem Nikotinkonsum. Das sind so viele Menschen, wie durch den Absturz eines Jumbos ums Leben kommen würden. Auch die Lebenserwartung sinkt um ungefähr 10 bis 23 Jahre rapide.

In einer weiteren Untersuchung wurden Neujahrsvorsätze (‚Ab 01.01. höre ich mit dem Rauchen auf.‘) einem hypnotherapeutischen Programm gegenübergestellt. Die Ergebnisse zeigen, dass 17 % der „Neujahrswilligen“ den ersten Monat rauchfrei überstanden haben. Nach 3 Monaten sank die Quote allerdings schon auf 11 %. Im Vergleich dazu ist ein hypnotherapeutisches Programm deutlich effektiver. Während die Abstinenzquote nach einem Monat bei 55 % lag, konnte sie nach 3 Monaten sogar auf 65 % gesteigert werden. Nach insgesamt einem Jahr waren immer noch 45 % aller befragten Leute rauchfrei.

Vorteile der Raucherentwöhnung

Der wohl wichtigste Vorteil dieser Methode ist die kurze Behandlungsdauer, welche durchschnittlich in ein bis zwei Sitzungen zum Erfolg führt. Der Klient profitiert dabei in vielerlei Hinsicht. Er ist glücklicher und zufriedener, schont die eigene Gesundheit und hat auch noch mehr Geld für andere Dinge des Lebens zur Verfügung. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Klient durch eine hypnotherapeutische Raucherentwöhnung im Nachhinein nicht an den typischen Nebenwirkungen bzw. Begleiterscheinungen, wie z. Bsp. Entzugssymptome oder Gewichtszunahme, leidet.